Immagine


Die Marke macht es mit einem weltweiten Rückgang ihrer neuesten 350-Leinen-Variante öffentlich. Das preisports.com Obermaterial ist hell wie blumig gefärbt und wird massenhaft mit dem Titelton markiert, der direkt neben dem charakteristischen Streifen des Modells ergänzt wird. Aber zusammen mit einer Standardversion sieht es so aus, als würde das Paar auch eine reflektierende Alternative erhalten, die die hellen Fäden ausschließlich über den grauen Neutralen hinzufügt. An anderer Stelle bleiben das Werkzeug, der kontrastierende Mittelboden und die farbigen Strickwaren einer solchen Behandlung beraubt.


Der Adidas Schuhe Damen Schwarz verfügt über ein Obermaterial aus überarbeitetem Primeknit mit einem nachgefärbten Monofilament-Seitenstreifen, der in das Obermaterial eingewebt ist. Die Fersenlasche sieht optisch ansprechend aus und ermöglicht einen einfachen Ein- und Ausstieg. Die Zwischensohle nutzt die innovative BOOST ™ -Technologie von adidas.


Das neueste, das im Sommer klingeln soll, ist ein relativ charakteristisches Paar, das Adidas Yeezy Boost 350 V2 Clay die üblichen Erdtöne gekennzeichnet ist. Das als „Zyon“ bezeichnete Obermaterial mischt subtile Brauntöne in Richtung des cremefarbenen Werkzeugs, während das schwarz gefärbte Streifen das Paneel optisch von seinem achromatischeren Gegenstück trennt. Die Schnürsenkel ergänzen sich grau und das zusätzliche, eingebettete Teil entlang der Außensohle erhält eine leichte Cremeschattierung, die von dem üblichen Gummi abweicht.


Der „Schwefel“ bleibt vielen Elementen treu, die die 350 V2-Silhouette so beliebt machen, einschließlich des durchscheinenden Streifens an der Seite, des Fersenzugs, der tonalen Schnürsenkel und natürlich der adidas Boost-Zwischensohle. Wenn es um ähnliche YEEZY-Tropfen der Vergangenheit geht, kommt der „Sulphur“ den Gelbtönen der Farben „Citrin“ und „Flax“ Boost 350 V2 ziemlich nahe Gehe Hier Hin.


https://www.preisports.com/